In den frühen 80iger Jahren entwickelte der Amerikaner Marcel Vogel einen Quarzkristall, der sich durch seinen besonderen Schliff und seine Facettierung hervorhebt und einzigartig macht, den Vogel-Cut-Kristall.

Marcel Vogel lebte von 1917 bis 1991 und war Forschungswissenschaftler. Er arbeitete über mehrere Jahrzehnte bei IBM und erhielt in dieser Zeit etliche Patente für seine Erfindungen. Ein bekanntes Beispiel darunter war die Magnetbeschichtung für Speichersysteme, wie sie in Disketten und Festplatten verwendet werden. Als Forschungswissenschaftler arbeitete er viel mit natürlichem Quarz, flüssigen Quarzen und speziellen Quarzen für elektronische Anwendungen. Marcel Vogel wusste, dass Quarz Schwingungsfrequenzen zum Beispiel des Denkens, Lichts, der Emotionen und Farben verstärken kann.

In seinen Forschungen fand er heraus, dass Quarzkristalle als Speicher, Sender, Empfänger und ebenso als Verstärker für Informationsimpulse und zur Energieübertragung genutzt werden können. Auch fand er heraus, dass natürliche Quarzkristalle Energien nur wenig verstärken.

„Laut Aussage von Marcel Vogel, ist ein Quarzkristall ist ein Kristall, dessen innere Struktur einen Zustand der Vollkommenheit und des Gleichgewichts ist. Wenn er auf die Form dieses Vogel-Cut-Kristalls geschliffen wird und wenn durch die mentale Kraft des Benutzers dieser mit dieser strukturellen Vollkommenheit in Verbindung tritt, entsteht im Kristall eine Schwingung, die hoch verstärkt wird. Diese hoch verstärkte Energie tritt in eine kohärente, also gleichschwingende-hochkonzentrierte, fokussierte Form wieder aus dem Kristall aus und kann übertragen werden.“

Genauso wie der Benutzer mit diesem Kristall Energien übertragen kann, kann er auch Energien entfernen oder lösen. Die Energie wird vorübergehend in dem Kristall gespeichert.

Vogel-Cut-Kristalle können u. a. wie folgt verwendet werden:

  • Lösen und Entfernen von negativen energetischen und emotionalen Blockaden,
  • Übertragen von positiven Energien, z. B. Liebe, Freude, Kraft und noch vieles mehr!

 

 

Ausschluss Heilversprechen 

Der Begriff "Heilen" wird auf dieser Website ausdrücklich in einem spirituellen, seelischen Sinne verwendet und meint Heilung als Ganzwerdung, die Einheit Körper, Geist und Seele und nicht im medizinischen Sinne. Geistiges Heilen ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder Medikamente. Alle Sitzungen bei uns ersetzen weder den Besuch beim Arzt noch beim Heilpraktiker, sie können ergänzend eingesetzt werden. Es werden keine Diagnosen erstellt, Therapien vorgeschlagen, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne praktiziert.

Logo-Bezani-ws-HGtrans-842x204