„Vergebung ändert nicht das was passiert ist, doch vielleicht was sein kann“

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

am Samstag, den 22.02.2020, findet von 10 bis 17 Uhr das nächste Vergebungsseminar statt.

Ich leite am Seminartag mindestens 3 Meditationen je 30 bis 45 Minuten an (2 Meditationen für Personen, die Ihnen aktuell wichtig sind zu vergeben und eine Selbstvergebung). Je nach dem, ob noch Zeit ist und wie die Gruppendynamik es hergibt, ergibt sich an diesem Tag noch eine zusätzliche Meditation. Zwischendurch tauschen wir uns aus und machen gemeinschaftlich eine Mittagspause (Jeder bringt für sich ein Imbiss mit. Für Süßigkeiten, Gebäck, Kaffee/Tee/Getränke ist gesorgt).

  • Warum es wichtig ist zu vergeben, erfahren Sie hier: Angebote

Haben Sie offene Fragen zum Ablauf des Seminares? Rufen Sie mich an oder schreiben eine Mail. Ich berate Sie gern!

Anmeldeschluss: 18.02.2020 

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Petra Schmidle