Behandlung

In einer angenehmen Atmosphäre lerne ich Sie in einem Vorgespräch kennen. Sie haben so viel Raum und Zeit, um mir zu schildern, worin Sie Unterstützung benötigen. Ich erfahre Einzelheiten über Ihr Anliegen, höre zu und beleuchte weitere Aspekte Ihres Lebens, um zu sehen, welche Blockaden sich in Ihrem Energiesystem manifestiert haben. Anschließend dürfen Sie auf der Behandlungsliege entspannen.

In der Behandlung lege ich meine Hand auf, um Blockaden zu lösen und Ihre Selbstheilungskräfte im Körper anzuregen. Zusätzlich benutze ich Hilfsmittel/Werkzeuge, um diesen positiven Zustand zu verstärken. Da ist zum einen meine Mesa. Sie ist während der Jahre meiner Ausbildung entstanden und verbindet mich mit den Naturkräften, den Ahnen und der schamanischen Tradition. Um Energien zu reinigen, zu lenken und zu lösen, nutze ich Rasseln, einen Federfächer, den Vogel-Cut-Kristall sowie Aqua de Florida, ein hochprozentiges Wässerchen aus Peru. Anschließend gehe ich auf die schamanische Reise. Dort zeigt sich, welche Energien für Sie in diesem Augenblick wieder zurückgeholt und integriert werden wollen.

Am Ende der Behandlung findet noch einmal ein Gespräch statt. Darin haben Sie die Möglichkeit, mit mir Ihr Erlebtes auszutauschen.

Hinweis: Ich behandle Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen und Behinderungen!