Behandlung

In einer ruhigen Atmosphäre lernen wir uns kennen. Sie haben so viel Raum und Zeit, um mir zu schildern, worin Sie Unterstützung benötigen. Jede Behandlung ist auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt.

Während Sie auf der Behandlungsliege entspannen, lege ich meine Hand auf, um Ihre positiven Selbstheilungskräfte im Körper zu aktivieren. Dabei nutze ich Hilfsmittel, um diesen positiven Zustand zu verstärken. Da ist zum einen meine Mesa. Sie ist während der ersten beiden Jahre meiner Ausbildung entstanden und verbindet mich mit den Naturkräften, den Ahnen und der schamanischen Tradition. Als weitere Hilfsmittel, um Energien zu lösen, zu lenken oder zu reinigen, nutze ich Rasseln, einen Federfächer, den Vogel-Cut-Kristall sowie Aqua de Florida, ein hochprozentiges Wässerchen aus Peru.

Am Ende der Behandlung findet noch einmal ein Gespräch statt, um das Erlebte auszutauschen.